Auf gehts Leute ab zum nächst gelegenen Bolzplatz!

Denn eure Dorfmannschaft braucht euch. Was gibts besseres an einem sonnigen Samstagnachmittag als seinen besten Kumpel auf dem Bolzplatz zu unterstützen? Ja... unattraktiver Fußball gegen den Tabellenletzten aus Timbuktu sind jetzt keine guten Argumente. Aber durch das Fehlen von unterstützenden Fans kann eine Dorfmannschaft eben nicht das Optimum aus sich rausholen.

Der Ehrgeiz eine gute Leistung zu zeigen ist bei einem Zuschauerschnitt von 300-500 wesentlich höher als bei einem von ca. 50. Ihre Freunde auf dem Feld werden registrieren, dass Sie da sind und werden Ihnen sehr dankbar sein. Außerdem kann man so auch ins Gespräch mit früheren Freunden oder Kollegen kommen, die man seit etlicher Zeit nicht mehr gesehen bzw. gehört hat.

Sofern das Wetter es zulässt kann man auch ein, zwei Bier zu sich nehmen und nach einem Erfolgreich beendeten Spiel sogar den Sieg seines Dorfklubs feiern.

Immer mal wieder gibt es auch Hallenturniere. Dort können sogar einige große Namen teilnehmen, so lohnt es sich gleich doppelt seinen Dorfklub zu Supporten. Man hat Spaß mit seinen Kollegen und vielleicht gibt es auch eine kleine Überraschung gegen einige große Teams. Denn nicht vergessen im Hallenfußball ist alles möglich!

Also worauf warten Sie? Gehen sie zur Sporthalle Ihres Dorfklubs und fragen Sie nach wann das nächste Spiel ist, oder schauen Sie einfach online nach, dort findet man meistens alle Spiele die man sucht. Auch wenn es nicht grad Fußball von höchstem Niveau ist, es macht einfach nur Spaß und man verbringt die Zeit sinnvoll, anstatt vor dem Fernseher oder im Bett zu liegen.

Was haben Sie für eine Meinung über dieses Thema? Kreisliga: Top oder Flop?

Erzählen Sie Ihre Meinung und lasst uns bei einer regen Diskussion teilhaben.